DJK Obererlbach II - TSV Spalt II 7:0 (4:0)

Drückende Überlegenheit unserer Reserve am gestrigen Mai-Feiertag gegen die Reserve des TSV Spalt, zahlte sich am Ende mit einem deutlichen 7:0 Sieg aus. Trotz einiger Ausfälle zog die Mannschaft an einem Strang und überrumpelte die Gäste förmlich. Insbesondere Walid Mahamoud Hussein und Simon Hüttmeier wirbelten die Gäste-Abwehr durcheinander und stellten in Teamarbeit einen 4:0 Halbzeitstand her. Nach der Pause ging man etwas mit dem Fuß vom Gas, dennoch erzielten Simon Hüttmeier, Markus Lesch und Alex Naaß drei weitere Tore gegen die tapferen und nie aufsteckenden Gäste!

=> Spieler des Spiels wählen 

=> Bilder vom Spiel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen